Strandsegen am Schiermonnikoog

Natürlich auf Schiermonnikoog

Schöne Dünen am Schiermonnikoog

Natürlich auf Schiermonnikoog

  • Suchen und buchen
  • LAST-MINUTE-ANGEBOTE
  • DIREKT ZUR UNTERKUNFT
  • UNTERKUNFTSVERZEICHNIS

Warum Schiermonnikoog?

  • Der Schiermonnikoog Experte

  • 7 Tage pro Woche erreichbar

  • Mehr als 5000 Buchungen pro Jahr

  • Seit 1899

Radeln am Schiermonnikoog

Last minutes

Buchen Sie jezt ein LAST MINUTE  am See, in der Dünen oder im Dorf. Schiermonnikoog ist einer der schönste Insel im Welnaturerbe Wattenmeer. 

Last minutes ansehen

immer etwas zu tun am Schiermonnikoog

Aktuelle Nachrichten

Schiermonnikoog ist eine dynamische Insel, es ist immer etwas los. Hier finden Sie alle aktuellen Themen wie Fähre online reservieren ab 2024

Lesen Sie die neuesten Nachrichten hier

Ausflüge auf Insel Schiermonnikoog

Ausflüge in die Natur und andere Veranstaltungen

Veranstaltungen und andere Aktivitäten auf Schiermonnikoog sind einzigartige Erlebnisse, die Sie nicht verpassen sollten. Für Jung und Alt gibt es immer etwas zu tun.

Das Angebot finden Sie hier

Thijs de Boer, Strandräuber auf Schiermonnikoog
Thijs de Boer
Strandräuber auf Schiermonnikoog

“„Der Strand hat mich immer angezogen, vielleicht weil ich auf der Insel geboren bin. Vor allem wenn der Nordwind weht, oder sofort nach einem Sturm, gehe ich mit Freunden zum Strand um Strandgut zu sammeln. Ich finde immer noch die schönsten Muscheln, aber auch Bernstein, Überbleibsel aus lang vergangenen Zeiten und Flaschenpost...“”

Lesen Sie die ganze Geschichte

Alle Geschichten ansehen

Gefällt Ihnen auch alles, was über die Insel „gepostet“ wird? Tauchen Sie ein in die Atmosphäre von Schiermonnikoog. Teilen Sie Ihre Inselabenteuer mit anderen, verwenden Sie #schiermonnikoog oder #vvvschiermonnikoog, hier werden die schönsten Posts aus den sozialen Netzwerken gezeigt.

#schiermonnikoog

Hans-Peter Gegus, Architekt Stadtplaner 
Hans-Peter Gegus
Architekt Stadtplaner 

“Ich bin im Jahr 1967, im Alter von 14 Jahren, erstmals mit meinen Eltern in den Sommerferien auf Schiermonnikoog gewesen. Damals sind wir noch mit dem Zug nach Leeuwarden und von dort mit dem Bus nach Oostmahorn gefahren, von wo die Fähre „Johan Willem Friso“ nach Schiermonnikoog ablegte.”

Lesen Sie die ganze Geschichte

Alle Geschichten ansehen